Das Kind in dir muss Heimat finden

(19/04/2017)

Schattenkind und Sonnenkind - Der Schlüssel zur Lösung (fast) aller Probleme.

Zunächst einmal muss man sich anfreunden können (und wollen) mit der Theorie vom Schatten- und vom Sonnenkind und der daraus resultierenden Auseinandersetzung mit der eigenen Kindheit. Lässt man sich jedoch darauf ein, wird die Grundidee schnell nachvollziehbar: Jeder Mensch trägt Verletzungen aus seiner Kindheit mit sich herum, mancher mehr, mancher weniger, aber selbst in der glücklichsten Kindheit kam es irgendwann einmal zu Zurückweisungen, Kränkungen oder Ähnlichem. Die praktizierende Diplom-Psychologin Stefanie Stahl, die auch Autorin zahlreicher weiterer Bestseller ist, zeigt in ihrem Buch, dass fast alles, was Erwachsenen heute Probleme bereitet, auf Erlebnissen als Kind beruht. Dabei erklärt sie die komplexen psychologischen Vorgänge einfach und verständlich.

Ihr Ansatz: Das, was wir als Kind bis zum ca. sechsten Lebensjahr erfahren haben, sammelt sich in uns − alles Negative in unserem sogenannten Schattenkind, alles Positive im Sonnenkind. Und während unser Erwachsenen-Ich rational das Leben regelt, beeinflusst das Schattenkind unbewusst unser Handeln, was dann manchmal zu Problemen und unverständlichen Auftreten führt. Denn das verletzte und gekränkte Schattenkind agiert noch immer auf dem Niveau des Kindes. Stefanie Stahl verdeutlicht ausführlich, was diese negativen Einflüsse gewesen sein können und welche heutigen Verhaltensmuster letztendlich darauf beruhen. Schritt für Schritt führt sie den Leser durch die Tiefen seiner Kindheit, stellt mögliche Reaktionen vor und verdeutlicht diese anhand nachvollziehbarer Beispiele aus ihrer Praxis. Anschließend zeigt die Therapeutin Lösungen für den Umgang mit dem Schattenkind und wendet sich der positiven Seite der Kindheit zu, die das Sonnenkind geprägt hat, ergänzt durch Tipps, wie man es stärkt.

Natürlich muss sich der Leser bei der Lektüre seiner eigenen Kindheit stellen und sich mit ihr auseinandersetzen, was sicherlich nicht immer einfach sein wird. Aber er wird dabei von der Autorin gut begleitet und mit verständlichen Übungen, Fallbeispielen und Lösungsvorschlägen unterstützt. Dass der Bedarf an einem solchen Ratgeber und Praxisprogramm groß ist, zeigt der enorme Erfolg des Titels, der seit Erscheinen 2015 bis heute immer wieder auf der Spiegel Bestsellerliste auftaucht und seit kurzem auch durch ein eigenes Arbeitsbuch ergänzt wird. Begeben Sie sich auf die Reise zu sich selbst und gewinnen Sie interessante Erkenntnisse. In jedem Fall können Sie ein zufriedenerer und glücklicherer Mensch werden.